Außergerichtliche Streitschlichtung

Die Mediation, die außergerichtliche Streitschlichtung, ist nicht nur ein immer mehr im Aufwind befindliches Phänomen, sondern eine ernsthafte und sinnvolle Methode, Ihre Streitigkeit langfristig aus dem Weg zu räumen. Nicht mit einer Institution wie zum Beispiel Schiedsgericht oder Güte- oder Schlichtungsstelle zu verwechseln, soll Mediation streitenden Parteien helfen, selbst eine Lösung für ihren Konflikt zu finden. Der Mediator richtet nicht, er urteilt nicht zu Gunsten des einen oder zu Lasten des anderen, er macht, anders als ein Schlichter, auch keine eigenen Vorschläge; er "fördert die Kommunikation der Parteien", so steht es nun im Gesetz. Der Mediator "ist allen Parteien gleichermaßen verpflichtet". 


Auch die Rechtsanwaltskanzlei Michael Eckhard Müller in Karlsruhe sieht in dieser Methode einer sinnvolle Alternative zur gerichtlichten Konfliktbewältigung. Unsere Anwälte haben sich entsprechend qualifiziert und beraten Sie gern auf allen von uns betreuten Rechtsgebieten zu dieser Alternative.